Mehr Entspannung im Familienalltag mit hochbegabten Kindern

 

    Zwischen Teddybär und Ipad
    Wieviel Smartphone braucht das hochbegabte Kind?

    …Gerade hochbegabte Kinder saugen neues Wissen auf, wie kleine Schwämme. 

   …Computer, Smartphones und Internet gehören für intelligente Kinder
ganz selbstverständlich zu ihrem Alltag.

   …Schon als Dreijährige wischen sie über Tablets, als Siebenjährige verschicken
Selfies, als Teenager erleben die Welt auf dem Smartphone statt in der Realität. 

    >> Die digitale Welt hat die Kindheit verändert.

 

6 Module, die deinen Familienalltag verändern

Du bekommst:

 Direkten Zugang allen 6 Modulen, inkl. Bonusmodul
 Ausführliche Videos-Erklärungen in jedem Modul
 Alle Arbeitsblätter zum Ausdrucken
 Email-Support von Katja
 Zugang zur Facebook-Gruppe
 Alltagstaugliche Tipps & Lifehacks für die optimale Umsetzung

Dieses Online-Videotraining hilft dir die Antworten zu finden, die du im digitalen Alltag mit deinen intelligenten Kindern suchst. Das Training wird ständig übearbeitet, aktualisiert und angepasst.
Es ist für dich geeignet, wenn du bereit bist hinzusehen und zu reflektieren, wo dein Kind und ihr als Familie, in eurem täglichen Umgang mit den digitalen Medien steht. Ich zeige dir, was es braucht, um wirkliche Medienkompetenz zu entwickeln.

Um was es geht:

Medienkomptenz brauchen alle Kinder – auch intelligente und hochbegabte Kinder.
Gleichzeitig  sorgt leider kaum ein Thema für so viel Konfliktstoff im Familienalltag.

>> Was ist überhaupt Medeinkompetenz?
>> Wie entsteht sie? Wie können wir sie fördern?
>> Wann ist der richtige Zeitpunkt für einen kreativen, souveränen und verantwortungsvollen Start ins große weite Netz der unbegrenzten Möglichkeiten?

WANN, WO UND WOMIT DU WILLST
Lerne wo du willst, wann du willst und womit du willst:  auf Computer, Laptop oder Smartphone.
TEMPO BESTIMMEN
Lerne in deiner eigenen Geschwindigkeit. Schnell und intensiv oder viel Zeit.
FREIE ZEITEINTEILUNG
Lerne ohne feste Termin, so wie es zu dir und deinem Leben passt.
KEIN BABYSITTER NÖTIG
Lerne einfach und bequem von Daheim. Ganz ohne Babysitter.

 

Das Online-Videotraining befasst sich mit zentralen Fragen
aus entwicklungspsychologischer Sicht:

Welche Auswirklungen haben die digitalen Medien auf die Entwicklung unserer schlauen Kinder?
Wie verändern die neuen Medien den Alltag unserer Kinder?
Wie können wir die Medienkompetenz intelligenter Kinder sinnvoll begleiten?
Woran erkennen wir ein „Zuviel„?
Welche Rolle haben die Erwachsenen und was können sie tun?

Was sich in deinem Familienalltag durch das Videotraining verändern wird:

Du wirst, nach dem Online-Training, nie wieder vor deinem Kind stehen und dich fragen: Wie machen das andere Familien? Du wirst dein eigenes hochbegbtes Kind tief von innen heraus verstehen und wissen, was es jetzt gerade am nötigsten braucht. Zudem wirst du entdecken, dass nicht alles stimmt, was dein Umfeld über den Medienumgang zu sagen hat.

In dem Training betrachtest und reflektierst du den Einfluss und die Auswirkungen der digitalen Medien auf deine Familie, unsere Gesellschaft und unser Miteinander.
Ebenso erfahrst du, wie du deine eigenen Kinder begleiten kannst, damit diese einen verantwortungsvollen, kreativen, souveräner und selbstbestimmter Umgang mit den Medien erlernen.

Du wirst entdecken, was du tun kannst, um deinem Kind, auch in unserer digitalisierten Welt ein guter Orientierungsgeber und Wegweiser zu sein.
Zudem erfährst du, wie du im Alltag, den Umgang mit den digitalen Medien, auf sehr einfache Art anpassen kannst, um einen wirklichen Unterschied zu bewirken.

Katja Zenz
Dipl. Kommunikationswirtin
Begabungs-, Bindungs- und Entwicklungspädagogin
zert. Neufeld Dipl.-Kursleiterin

Über die Referentin

Seit über 15 Jahren berate und coache ich Kinder und Jugendliche, ebenso wie Erwachsene, Eltern und Pädagogen.

Mein besonderer Focus und mein Herzensthema sind hochbegabte Kinder, ihre Bindungen und Entwicklung, sowie die Beziehungen innerhalb und außerhalb von Familien.

Ich bin selbst mehrfache Mutter und Großmutter. Mindestens eines meiner Kinder ist hochbegabt. Als Expertin mit reallife-Erfahrung spreche ich ebenso wissenschaftlich fundiert, wie auch aus gelebter Erfahrung.

In diesem Online-Videotraining bekommst du:

Direkten Zugang allen 6 Modulen, inkl. Bonusmodul
Ausführliche Videos-Erklärungen in jedem Modul
Alle Arbeitsblätter zum Ausdrucken
Email-Support von Katja
Zugang zur Facebook-Gruppe
  Alltagstaugliche Tipps & Lifehacks für die optimale Umsetzung

Dieses Training hilft dir die Antworten zu finden, die du im digitalen Alltag mit deinen intelligenten Kindern suchst.  Es wird ständig übearbeitet, aktualisiert und angepasst.
Das Training ist für dich geeignet, wenn du bereit bist hinzusehen und zu reflektieren, wo dein Kind und ihr als Familie, in eurem täglichen Umgang mit den digitalen Medien steht.
Ich zeige dir, was es braucht, um wirkliche Medienkompetenz zu entwickeln.

Modul 1: Medienkompetenz

Was ist Medienkompetenz?
Wie Medienkompetent ist mein Kind?

Im 1. Modul lernst du was sich hinter dem viel benutzten Begriff Medienkompentenz verbirgt und beginnst zu untersuchen, wie Medienkompetent dein eigenes Kind ist. So haben wir einen guten Ausgangspunkt für die weiteren Module.

Modul 2: Digitaler Alltag

Wie sieht der digitale Alltag hochbegabter Kinder aus?

Im 2. Modul erfährst du wie die digitalen Medien den Alltag der heutigen Kinder verändern.

Modul 3: Kindliche Entwicklung

Was brauchen intelligente Kinder für ihre Entwicklung und für die Entwicklung ihrer Medienkompentenz?

Im 3. Modul erfährst du welche Rolle die familiäre Bindung für die kindliche Reife und die Entwicklung der Medienkompetenz spielt.

Modul 4: Auswirkungen & Reife

Was geht für Kinder, durch die Nutzung der digitalen Medien, verloren?

Im 4. Modul entdeckst du die Auswirkungen der digitalen Medien auf die Entwicklung von hochbegabten Kindern.

Modul 5: Zeitpunkt

Wann ist der richtige Zeitpunkt?
Woran erkennen wir ein Zuviel?

Im 5. Modul entdeckst du, dass es für alles einen guten und einen schlechten Zeitpunkt gibt.

Modul 6: 10-Punkteplan

Welche Rolle spielen die Erwachsenen und was ist ihre Aufgabe in der Begleitung ihrer hochbegabten Kinder?

Im 6. Modul fassen wir alle Erkenntnisse nochmals zusammen und du bekommst die besten Tipps & Lifehacks, gemacht für den Alltag, einfach, machbar und umsetzbar.

Bonus-Modul: Mediensucht

Welche Games haben Suchtpotenzial und was sind die Anzeichen für eine Mediensucht?

In diesem Bonus erfährst du, woran du Games mit hohem Suchtpotenzial erkennst und welche Anzeichen auf eine Mediensucht hindeuten.