Mama nervt, Papa ist peinlich: Abenteuer Pubertät

Wenn aus Kindern pickelige Monster werden

In der Pubertät – steht die Welt auf dem Kopf, alles gerät durcheinander: das Selbstbild, der Familien-Frieden, der Klamottengeschmack, die Schulnoten, der Freundeskreis. Scheinbar über Nacht verwandeln sich die „lieben Kleinen“ in schlaksige, rundliche oder vollbusige, pickelige, transpirierende, augenrollende, genervte, widerwillige und rebellische Rätselwesen. Weiterlesen

Aggression verstehen… und lösen

Wenn Kinder hauen, schreien und beißen, stoßen Eltern häufig an ihre Grenzen.

Wutausbrüche, Haare ziehen, Schlagen, Treten, Kopf schlagen, einander ignorieren oder sich selbst weh tun – aggressive Ausbrüche nehmen viele Formen an. Wenn wir jedoch verstehen was sich dahinter verbirgt, können wir die auslösenden Faktoren berücksichtigen und entdecken welche Wege unsere Kinder aus der Aggression herausführen. Weiterlesen

Kinder unter 7: Von der Raupe zum Schmetterling

Schmetterling-300pxNiemand wird mehr missverstanden als Kinder vor dem 7. Lebensjahr

Trotzig, wild, frech, überdreht, aggressiv, unverschämt, ängstlich, schüchtern und unbedacht, ebenso entzückend, zärtlich, liebevoll, großzügig, sanft und anschmiegsam – man könnte einem Kindergartenkind alle möglichen Verhaltens- und Persönlichkeitsstörungen zuschreiben. Weiterlesen